Angebote

  • Einzelbegleitung für Erwachsene und Kinder
  • Lebensberatung
  • Seelsorge
  • Coaching
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten
  • Fördern der Persönlichkeitsentwicklung und Selbstkompetenz
  • Begleiten von Menschen in Umbruchsituationen
  • neue Perspektiven erkennen
  • ICH-stärkendes Ausdrucksmalen
  • Fördern der eigenen Kreativität
  • Arbeit am inneren Kind
  • Verletzungen und Enttäuschungen verarbeiten
  • Dreidimensionales Gestalten

Mal-Kunsttherapie

Die Kunsttherapeutin arbeitet mit kreativen Mitteln. Im geschützten Raum des Malateliers besteht die Möglichkeit, sich selbst besser kennen zu lernen. Gefühle und Wortloses finden eine neue Sprache des Ausdrucks.

Beim Arbeiten mit künstlerischen Mitteln werden der schöpferische Prozess und das Gespräch kombiniert. Aus der Form-und Farbgebung eines Bildes oder eines anderen Kunstwerks können unbewusste Bedürfnisse sowie Konflikte des Malenden abgeleitet werden. Durch die Betrachtung des Bildes und seiner Symbolik können innere Zusammenhänge erkannt werden, deren Wahrnehmung das Finden von kreativen Lösungen erleichtert. Darüber hinaus eröffnet das Malen neue Ausdrucksmöglichkeiten, trainiert das bildhafte Gedächtnis und fördert Konzentration, Ausdauer und Kreativität. Auf diese Weise übt die eigne schöpferische Tätigkeit einen heilenden Einfluss auf den Patienten aus.

Prozessarbeit

Gestaltung in Ton

Portrait

Verena Keller-Kläsi

Jahrgang 1953
Verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Kindern
Kunstschaffende
Langjährige Mitarbeit im eigenen Familienbetrieb KMU

Grundausbildung: Medizinische Praxisassistentin
Maltherapeutin IAC
Individualpsychologische Begleitung ICL
Medizinische Grundlagen für Mal- und Kunsttherapeuten, Qualitätslabel EMR Krankenkassenanerkannt (mit Zusatzversicherung)
Mitglied GPK Fachverband für gestaltende Psychotherapie und Kunsttherapie
Praktikum und Vertretungen in der Privatklinik Aadorf (Fachklinik für Psychotherapie)

Atelier

Kontakt

Verena Keller-Kläsi
Dorfweg 2, 8546 Islikon
www.farbruum.ch / farbruum@gmx.ch
Tel. 052/375 21 73 / 079 816 79 08